Traumstart in neuer Klasse

Wo stehen wir? Was können wir mit unserer neuen Truppe bewegen? Diese und ähnliche Fragen bewegen die Gemüter vor dem Neustart der Ersten in der 1.Kreisklasse Staffel A. 2 Spiele, 2 Siege, Tabellenplatz 1! Beim LSV 1889 Altkirchen II gibt es mit 7:1 ein Schützenfest (Andy Claus 2, Felix Fischer 2, Charly Schindler, Christian Kaempfe, Maik Kunze). Beim FSV Rositz II erspielt unsere Elf den nächsten Dreier mit 1:0. Der Schütze zum Goldenen Tor ist diesmal Maik Pein. So könnte es ruhig weitergehen …

Auch unsere A-Junioren starten wie die Feuerwehr. 7 Punkte aus den ersten 3 Spielen sind imposant. Mit 20:3 Toren ist Lucka unübertroffen treffsicher. Nach dem 8:2-Sieg gegen Lok Altenburg folgte ein 12:1 bei OTG Gera. Die Partie gegen den Hohenölsner SV endet torlos. Unsere Torschützen sind John Broschwitz (6), Niklas Heine (4), Pascal Enke (2), Fabio Körner (2), Jonas Löffler (2), David Gärtner (2) und Jonas Schubert (1).

Unsere E-Junioren haben eine schwere Saison vor sich. In den ersten beiden Partien gegen Langenleuba-Niederhain und ZFC II gab es noch keine Punkte. Aber unsere Jungs geben nicht auf und kämpfen tapfer weiter.

Die F-Junioren haben als Spielgemeinschaft mit dem ASV Wintersdorf den ersten Punkt ins Trockene gebracht. Nach der Niederlage im Spiel gegen Lok Altenburg (0:7) erkämpften sie sich ein 3:3 gegen Schmölln II.

Dieser Eintrag wurde in$ s geschrieben. Lesezeichen auf den Permalink .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *